unsere Häuser
ANREISE
LASTMINUTE,Preise,Angebote
Preise
Angebote, Preise u. Info's
Winter-WE
"narrenfreies TÖWERLAND" 2018
FLASCHENPOST
Radler - Angebot
Schreiben bewegt  2017/18
Fotoreise zum Töwerland 2017/18
Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung
Krimifestival 2017
Malworkshop im Herbst 2017
Juister ERNTEDANKFEST
3. Okt. und HERBSTFERIEN
Zugvogeltage 2017
Reformationstag / Allerheiligen 2017
NOVEMBERSTÜRME
Jahreswechsel 17/18 auf dem Töwerland
Valentinstag 2018
OSTERN auf JUIST 2018
Juister Maizeit 2018
über  HIMMELFAHRT nach JUIST
Reiserücktrittsversicherung
AUF TRAB - Aktivurlaub
GESUNDHEITsANGEBOTESeminare
YOGA - Seminare 2017 / 18
FASTEN-Juist.de
sind FERIEN? 2017
Online-Anfragen
Online-Buchen
wir stellen uns vor
juistness®-zentrum...
INSEL - INFO's
INSEL-Spaziergänge
juistness® - Blog
JUIST - Suche.....
JUIST aktuell
Juister Inselbahn
gewerb. Dauervermietung im Hotel u. Haus  WORCH
DOWNLOADS -pdf-Dateien-
Landlust - FEWO- . Larrelt
Gästebuch
Kontakt/Impressum
webmaster/Fotograf
 

Juist          Europäische Akademie   div. Angebote

Europäische Akademie
für biopsychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung

   Staatlich anerkannte Einrichtung der beruflichen Weiterbildung NRW





Seminarankündigung
Auf der Insel sich Zeit nehmen für das eigene Leben. Unterschiedliche Blickwinkel in der Rückschau einnehmen. Vielfältige biografische Schreibmethoden kennen lernen und Formen ausprobieren. Zur eigenen Text-Form finden. Im Schreiben und im lebendigen und wertschätzenden Austausch mit anderen sich selbst im Lebensganzen besser verstehen, fein stimmen und vorwärts leben.
Termin: 03.- 07. Juli 2017
Leitung: Elisabeth Klempnauer, Integrative Poesie- und Bibliotherapeutin

Seminarinhalte:
• Ressourcen orientiertes autobiographisches Schreiben, angeregt durch Landschaft, Elemente, Texte, Bilder und mehr.
• Dabei werden prozessorientiert verschiedene Formen des biographischen Schreibens ausprobiert, vom Gedicht bis zum Märchen, vom Brief bis zum Bericht. So können sich die eigenen Form-Vorlieben für das Aufschreiben der Erinnerungen ganz natürlich entwickeln.
• Persönliche und theoriegeleitete Reflexion des Erlebten.
• Transfer in den persönlichen und beruflichen Alltag.
Seminarziele:
• Das eigene Leben aus verschiedenen Perspektiven in den Blick nehmen und stärkende Quellen aufspüren.
• Strategien zur Distanzierung belastender Erinnerungen kennen lernen und einüben.
• Die Ermöglichung Sinn schöpfender Prozesse in Selbsterfahrung und Reflexion sowie im wertschätzenden Austausch mit anderen.
• Theoretisches und praktisches Handwerkszeug für das biographische Schreiben sowie Impulse für das berufliche Schreiben erwerben.
• Sich selbst als Medium für die Arbeit mit Menschen im beruflichen Kontext fein stimmen.
Seminarbegleitende Unterlagen selbstverständlich.

>>>>>>>>>>> weitere INFO's <.<.<.<.<.<.<.<.<.<.<.<.<.<.<.



ZIMMERBUCHUNG nur direkt im Hotel.
tel. Zimmernachweis
tägl. von 9:00 bis 12:00 Uhr
und 17:00 bis 19:00 Uhr
                              04935 / 917222
email : 
buchung@juistness.de

ANREISETIPPS

Navi-Einstellung :
26506 Norden - Norddeich ,
Hafenstraße



Fährplan der FRISIA-Schiffe und der FLN-Flugplan 2017

Zum Entschleunigen sollten Sie mindestens einen Tag vor Seminarbeginn anreisen.

----------------------------------------------------------------------




Die eigenen Ressourcen aktivieren und Potentiale frei legen –
Ihr individuelles Gesundheits-Management.

Termin: 10.07. – 14.07.2017
Leitung:
Robert Gottschalk, Andrea Naujoks,
          Integrative Supervisoren, Integrative Lauftherapeuten

Der Berufsalltag wird von vielen so fordernd erlebt, dass im Feierabend keine Kraft mehr für Sport und Bewegung bleibt. Irgendwann fühlt man sich nicht mehr wohl in seiner Haut und ein individuelles Gesundheitsmanagement würde gut tun. Wir verfolgen in dem Seminar diesen Weg: Durch moderate wohltuende Bewegung, Bewegungswellness, Entspannung und Freude können der Körper, die Seele und der Geist sich wesentlich besser erholen als durch „Abhängen“. Gleichzeitig werden moderate Trainingseffekte erzielt, die in den (Berufs-)Alltag mitgenommen werden.
 
Die Einübung eines Selbst-Gesundheitsmanagements ist das Ziel:
• Spielerisch und mit Leichtigkeit üben Sie Sport- und Bewegungswellness ein,
• Ihre Seele, Ihr Geist und Ihr Körper erholen sich,
• Sie lernen, einen gesundheitsbewussten und bewegungsaktiven Lebensstil in den Alltag zu integrieren,
• Sie stärken Ihre Motivation und Ihr Durchhaltevermögen für eine gesundheitsbewusste Lebensweise,
• Sie lernen unterschiedliche Möglichkeiten von Ausdauersport kennen
(Laufen, Nordic-Walking), dazu Kräftigungsübungen, Aufwärmprogramme und entspannende Methoden,
• und dies in einer wohltuenden, entspannten Atmosphäre.

Methoden:
• Zu Beginn erfolgt ein Fitnessinterview. Hieraus entwickelt sich ein individuelles Fitnessprogramm unter Berücksichtigung Ihrer Vorlieben,
• moderates Ausdauer-, Bewegungs- und Kräftigungstraining,
• aktive Entspannungsübungen,
• ein Gesundheitsplan für die Zeit nach dem Bildungsurlaub.
Keine Vorkenntnis oder besondere Sportlichkeit erforderlich.

>>>>>>>>>>weitere Info's <<<<<<<<<<<<<<<<


Zielgruppe:
Unser Bildungsurlaubsangebot richtet sich zunächst berufsgruppenunspezifisch an alle interessierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.
Im Besonderen richtet sich diese Weiterbildung um folgende Zielgruppen:
- Arbeitnehmer/innen, die die genannten Kenntnisse für ihre berufliche Tätigkeit benötigen.
- Arbeitnehmer/innen aus gesundheitsfördernden, pädagogischen, therapeutischen, sozialen, medizinischen und beratenden Berufen.

Veröffentlichungen:
Internet: www.eag-fpi.com und www.bildungsurlaub.de,
Jahresprogramm EAG (gedruckte Broschüre)

  Top